Beichte

Bild: Peter Weidemann/Pfarrbriefservice.de

Zur Beichte gehen bedeutet, mit Gott versöhnt zu werden und die unmittelbare Erfahrung seiner Barmherzigkeit zu machen.

Im Advent und in der Fastenzeit werden in unserer Gemeinde feste Termine für Beichtgelegenheiten angeboten, die Sie im Pfarrbrief und auf der Website finden. Zu anderen Zeiten vereinbaren Sie mit dem Pfarrer einen individuellen Termin.