Corona-Pandemie

Zum Schutz unserer
Gemeindemitglieder
und Kirchenbesucher
finden bis auf Weiteres

keine Veranstaltungen

in St. Cyriakus statt.

 

 

Aktuelle Information für Gottesdienstbesucher

Stand 19.01.2021

Liebe Gemeinde,
da die Gefahr durch das Coronavirus gestiegen ist, müssen wir wieder mehr Einschränkungen bei unseren Gottesdiensten hinnehmen. Wir halten uns bei den Regelungen an die Anweisungen des Landes Niedersachsen.


Grundsätzlich gilt immer Abstandspflicht und Maskenpflicht! Ein Abstand von 1,5 m darf nur unterschritten werden, wenn Masken getragen werden. Aus diesem Grund gilt, dass bei allen Wegen in der Kirche die Maske getragen werden muss. Die Masken müssen Sie am Platz tragen. Singen ist nicht erlaubt. Zusätzlich möchten wir, dass Abstand eingehalten und Gedränge vermieden wird. 

NEU: das Tragen von Masken mit höherem Schutzstandart (FFP 2 Masken) ist Pflicht ist!

Nur bei Kommunion:
Die Ordner werden die Abstandspflicht entsprechend unterstützen, beim Kommuniongang, beim Betreten und beim Verlassen der Kirche. Beim Kommuniongang muss die Maske getragen werden, zur Kommunion darf die Maske kurz abgenommen werden. Zum Kommuniongang werden Sie von den Ordnern in einzelnen Abschnitten aufgefordert, Sie gehen also bitte erst los, wenn die Ordner ihnen das anzeigen.
Das Mitsingen von Liedern ist in der Kirche nicht erlaubt, weder mit, noch ohne Maske.


Am Schluss noch Hinweise für das nächste Mal:
Melden Sie sich bitte für den Sonntagsgottesdienst an! Die Kirche wird immer mehr belegt sein und nur dann haben Sie Anspruch auf einen Platz in der Kirche. Die Anmeldung erfolgt telefonisch über das Pfarrbüro.


Falls Sie angemeldet sind, kommen Sie bitte spätestens 15 Minuten vor dem Gottesdienst, damit wir die freien Plätze vergeben können. 15 Minuten vor dem Gottesdienst verfällt die Anmeldung.

 

 

 

Vielleicht können Ihnen folgende
Texte und Links im Gebet behilflich sein.

Als Christinnen und Christen haben wir besondere Verantwortung. Es gilt einerseits, Gefährdungen auszuschließen, andererseits aber solidarisch an der Seite der Menschen zu stehen. Insbesondere unser Gebet kann dort, wo persönliche Zuwendung nicht möglich ist, ein starkes Zeichen der Verbundenheit setzen. Gottesdienste / Gebete/ Briefe

mehr auch unter diesen Links:

Gottedienst aus dem Kölner Dom: 
www.domradio.de/gottesdienst/uebertragungen-im-web-tv

ZDF Fernsehgottesdienste können Sie unter folgendem Link aufrufen: www.zdf.fernsehgottesdienst.de

Tagesimpulse der Erzabtei Beuron (Schott)
www.erzabtei-beuron.de

 

Nachrichten aus den
Bischöflichem General Vikariat

Informationen, Videobotschaften und Briefe des Bischofs und des Generalvikars

Unter diesem Link kommen sie auf die Seite des BGV in Hildesheim

www.bistum-hildesheim.de/coronavirus-massnahmen-und-informationen/

 




Nachrichten aus dem Vatican

Unter diesem Link kommen sie auf die Seite
von VATICAN NEWS (deutsch)

www.vaticannews.va/de.