Herzlich Willkommen in St. Cyriakus ...

... Ihre katholische
Kirchengemeinde
in der
Braunschweiger
Weststadt ...

 

 

 

... lernen Sie unsere Gemeinde kennen und
schauen sich auf unserer Homepage um.





Coronavirus: Maßnahmen und Informationen

 

 

 

Hausmeister gesucht!

WIEDER GOTTESDIENSTE!
Samstag um 18:30 Uhr (Wortgottesdienst)
Sonntag um 09:30 Uhr (Hl. Messe)

 Lesen Sie den Brief zum Thema von Pfarrer Drabik 

 

 

 

.

INFORMATION

Wir werden Sie auf unserer Homepage über aktuelles zum Thema Coronavirus und wie geht die Gemeinde damit um, informieren. weiterlesen

NEU

GOTTESDIENST IN ST. CYRIAKUS

Am 23. Mai  gab es den ersten Gottesdienst in Coronazeiten.
Weitere werden folgen. Der jetzige Stand ist, dass am Samstagabend um 18:00 Uhr ein Wortgottesdienst und am Sonntag um 09:30 Uhr eine
HL. Messe stattfindet.

Natürlich alles unter strengen Regeln der Hygiene, mit Abstand, Mundschutz, Händedesinfektion und geführt von Ordnern, wird dem Gottesdienstbesucher ein Platz zugewiesen.

Die maximale Teilnehmerzahl ist zur Zeit auf 48 Personen begrenzt.

weiterlesen

.

BRIEFE AN DIE GEMEINDE     

Lesen Sie den aktuellen Brief an die
Gemeinde von
Christine Petrowski,
Gemeindereferentin

Liebe Mitchristen,
nun hat endlich der Frühling mit seinen frohen und frischen Farben Einzug gehalten ...

08. Mai 2020  weiterlesen

.

GEBET & GOTTESDIENST

Auch zu Hause besteht die Möglichkeit, den Sonntag zu heiligen. 
weiterlesen

Das Zweite Vatikanische Konzil nennt die Familie sogar "Hauskirche".




.

HINWEISE

aus dem Bischöflichem Generalvikariat und aus dem Vatikan weiterlesen

 

.

• GOTTESDIENST
• GEBETE
• BRIEFE AN DIE GEMEINDE

hier als Pdf-Datei zum lesen und herunterladen

 

.

KIRCHE GEÖFFNET

St. Aegidien
ist die einzige Kirche im Dekanat, die
für das persönliche Gebet in dieser Zeit
der Coronakriese geöffnet ist.

Täglich  von 8.00 bis 17.00 Uhr

 

.

HILFE AUS DER NACHBARSCHAFT

nebenan.de ist ein Netzwerk, dass es in den einzelnen Stadtteilen in Braunschweig gibt.
Dort kann man als Nachbar Hilfegesuche aufgeben und Nachbarn können dort ihre Hilfe anbieten.  

Zur Zeit werden dort besonders Einkaufshilfen gesucht und angeboten zur Unterstützung für die
Risikogruppen bei Corona.

Das Netzwerk für dich und deine Nachbarn

www.nebenan.de/

 

 

 

 

 

Für Eilige!

Hier geht es zu den aktuellen Information aus der Gemeinde:

Telegramm Gottesdienste Veranstaltungen