Firmung

FIRMUNG...
... SICH IM GLAUBEN STÄRKEN LASSEN UND SICH ZU CHRISTUS BEKENNEN

 

Hallo junge Christen in unserer Gemeinde!

Vielleicht denkt Ihr gerade über Euer Leben an der Schwelle zum Erwachsenwerden nach. Es stellen sich Fragen wie:


• Wohin wird mein Weg nach der Schule führen?
• Ausbildung?
 • Studium?
 • Erst mal ein Praktikum?
• Was will ich erreichen?
 • Was sind meine Träume und Ziele?
 • Was hat mein Glauben mit all dem zu tun?


In der Kirche gibt es das Sakrament der Firmng, dass genau die Lebenssituation aufgreift, in der Ihr momentan steht. Es ist das Sakrament des Erwachsenwerdens. Wir laden Euch ein, gemeinsam mit uns und anderen Jugendlichen, den Versuch zu unternehmen, dem Leben auf die Spur zu kommen und Antworten auf die Fragen zu finden, die Euch bewegen. Wenn Ihr Lust habt, Euch auf den Weg zu machen, meldet Euch zur Firmvorbereitung an.


Die Katecheten erwarten Euch entweder am 4. Juni von 17:00 – 18:00 Uhr oder am 5. Juni von 17:30 – 18:30 Uhr im Pfarrheim.

Bitte meldet Euch persönlich an.

 

  • Hier könnt Ihr euch das Anmeldeformular zum Firmkurs 2019 herunterladen!

 

 

 

 

Bild: Martha Gahbauer/Pfarrbriefservice.de

Bei der Firmung bestätigen die Jungen und Mädchen das Taufversprechen, das ihre Eltern und Paten bei der Taufe für sie abgegeben haben. So stellt die Firmung die Vollendung der Taufe dar.

Gefirmt werden Jugendliche im Bistum Hildesheim ab dem Alter von 16 Jahren. Die Termine für die Firmungen werden in Abstimmung mit dem Bistum festgelegt.